Tipp 1 im Lock-down

Artikel teilen

Share on facebook
Share on telegram
Share on whatsapp
Share on email
Lock-Down: Was in einem Menschen vorgehen kann, wenn er seinen innewohnenden Bedürfnissen, wie Freunde und Verwandte treffen, nicht nach mehr kommen kann.

7 Tipps im Lock-down

In dieser Blog-Serie zeige ich dir, wie du den Lock-down für dein individuelles Lock-in, also für das Bei-dir-im-Bauchzentrum ankommen nutzen kannst.

Am Wochenende erzählte mir eine liebe Klientin, sie ließ sich impfen, weil sie endlich wieder aufs Meer schauen möchte. Mein ehemaliges Flugbegleiterinnen-💛 kann das sehr gut nachempfinden.

Lock-Down Nr. 4 —> Ausgangssperre in Österreich

Unser körperliches Erleben und unser psychisches Wohlbefinden ist eingeschränkt.

5 Ebenen von ganzheitlichem Wohlbefinden
Die 5 Ebenen der Gesundheitsblume für nachhaltiges und ganzheitliches Wohlbefinden

Was in einem Menschen vorgehen kann, wenn er seinen innewohnenden Bedürfnissen, wie Freunde und Verwandte treffen, nicht nach mehr kommen kann.

Das Gefühl eingesperrt zu sein, keine Bewegungsfreiheit (im Innenleben und im Außenleben) zu haben, beherrscht aktuell unseren Zeitgeist.

Heute arbeite ich als psychologische Beraterin und TCM-Ernährungsberaterin in eigener Praxis. Ich weiß aus der Krisenintervention, was in einem Menschen vorgehen kann, wenn er seinen 3 Grundbedürfnissen nicht nach mehr kommen kann.

Jede Veränderung im Alltag fordert uns. Gewohnheiten müssen abgeändert werden. Alltagsroutinen der Kinder und der berufstätigen Eltern ‘umgemodellt’ werden, wie wir es auf gut steirisch sagen.

Freund:innen und Klient:innen erzählen mir, dass ein, zwei Tage richtig niedergedrückt waren. Traurigkeit und Verzweiflung liegt wie eine Nebeldecke über unseren Köpfen und Herz.

Immer wenn wir uns von etwas vertrauten verabschieden müssen, zeigt sich Traurigkeit. Und das ist gut so. Diese Emotion lässt uns neue Dinge nach der deprimierten Phase leichter akzeptieren.

Unser ganzes Gedankengut muss sich anpassen an neue Regelungen. Welche 3 Tipps ich dir bei Traurigkeit und bei Trauer mitgeben möchte, kannst du unter diesem Link auf meinem TCM-Gesundheitsblog nachlesen.

Mein Vital-Tipp für dein nachhaltiges Wohlbefinden:

Finde deinen inneren Frieden.

Ich weiß, leichter dahingesagt als getan…

Doch bestimmt hast du bereits Situationen im Leben erfahren, wo du nix ändern konntest.

FRAG DICH:

Wie hast du diese Phase (der Ohnmacht und Hilflosigkeit) damals positiv bewältigt?

Es stimmt uns traurig, Dinge hinzunehmen, die wir nicht ändern können. Doch ewiges dahin trauern ist nicht die Lösung für ein vitales und gesundes Leben. So kann sich das Annehmen der Situation besser gestalten. Ohne inneren Widerstand oder gar Verdrängung und Verleugnung des Ist-Zustandes.

Wenn du jemanden zum Reden brauchst und auf der Suche nach deinem inneren Frieden und Glück. Gerne helfe ich dir in einem GelassenheitsCoaching bzw. in der psychologischen Beratung weiter.

Sehr oft sind es die 5 Phasen des Veränderungsprozesses. Wenn eine der 5 Phasen nicht ausreichend verarbeitet, also geistig-seelisch verdaut werden kann, blockiert es das Voranschreiten. Wie Steine in unserem Magen und auf unserem Lebensweg liegen. Hier helfe ich dir zuverlässig, dass du deinen Weg wieder mit Leichtigkeit und Lebensfreude erfahren kannst.

Das könnte dir auch gefallen

Vitalergy Leberwickel selber machen
TCM im Alltag

Hausmittel: Der Leberwickel nach TCM

Einfach erklärt wie du einen Leberwickel zu Hause anwenden kannst Zweimal im Jahr leite ich eine Online-Gruppe im Rahmen von 4 Wochen. Ich zeige der

Eine herzliche Einladung zum online Vortrag

Am 4. Jänner 2022 abends halte ich einen 

kostenfreien online Vortrag zum Thema:

“Iss dich glücklich & vital”

Basiswissen für Glücks-& Krafternährung