Kategorie: Typ gerechte Ernährung

In der TCM (Abkürzung für Traditionelle Chinesische Medizin) ist die Ernährung ein wichtiger Bestandteil der Krankheitsprävention und Gesundheitsvorsorge. Kräuter, Gewürze und diverse Lebensmittel wirken energetisch betrachtet unterschiedlich auf unsere Organkreis ein. So werden Symptome nach Körpersignalen eingegliedert. Als Beispiel werden kalte Hände einem Yang-Mangel, Verstopfung einem Yin-Mangel zugeordnet. Ein wechselhafter – mal breiig mal harter Stuhl – einer Leber Qi Stagnation. Auf Grund dieser Symptome plus Zungen- und Pulsdiagnose wird die eine Anamnese erstellt und eine Typ gerechte Ernährung zusammengestellt.

Typ gerechte Ernährung

Die möglichen 7 Ursachen bei Bauchkrämpfe

Die TCM unterscheidet durch Beobachtung der Symptome wie zum Beispiel Bauchkrämpfe, welche gesundheitsförderliche Maßnahmen geeignet sind, um Schrittweise die Verbesserung herbei zu führen.

herzliche Einladung
zum online Vortrag

Kinderernährung & Immunsystem & Darmreinigung

Ab September warten wieder eine Reihe von Ernährungsvorträgen auf dich.

Du erfährst, wie du mit einfachen Ernährungstipps dir selbst helfen kannst gelassen und vital zu bleiben.